Bremsleitungen

Bremsleitungen

Stahlflex Bremsleitungen
Wobei eigentlich… Stahlflex war gestern, SFK ist heute!
Ohne zu übertreiben, es sind die besten Bremsleitungen die derzeit am
Markt zu haben sind.
Alle Anschlüsse lassen sich um 180° verdrehen, so das vertwistete
Leitungen der Vergangenheit angehören.
Die Leitungen zeichnen sich durch ein hochflexibles Stahlgewebe aus. Im
Inneren ist eine Teflon Seele beherbergt. Das sichert den optimalen
Druckpunkt. Auch die Farbwahl ist unschlagbar. Drei transparente und
neun Volltöne sind lieferbar.
Die Anschlüsse sind aus Aluminium und ebenso in neun Farben lieferbar.
Die Leitungen sind für alle gängigen Bremsflüssigkeiten, als auch für
ABS Systeme zugelassen.
Auch Sonderlängen sind kein Problem. Gib einfach an wie viel Überlänge
die Leitung haben soll.
Alle Leitungen kommen mit neuen Dichtungen und einer ABE bzw. TüV
Teilegutachten. Die Standardlängen werden mit Anthrazit farbenen Anschlüssen und
transparenten Leitungen geliefert. Sonderanfertigungen die hiervon
abweichen sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Bei diesem Modell müssen die Bremsleitungen vorne und hinten immer zusammen ausgetauscht werden.
Geliefert wird ein Kit. Es enthält 6 Leitungen im Set inklusive 2 passenden Bremsverteilern.

Stahlflex Bremsleitung vorne/hinten

Stahlflex Bremsleitung vorne/hinten

Verwendungsbereich: YAMAHA XV950 ABS
(VN032) - Bremse vorne/hinten ab 2014

289,95 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten